Aktion Demenz im Hinterwald

Durch die demographische Entwicklung unserer Gesellschaft nehmen die altersbedingten Erkrankungen, zu denen auch die verschiedenen Demenzformen zählen, zu. Die Gemeinden des hinteren Bregenzerwaldes beteiligen sich deshalb als Modellregion an der landesweiten Aktion Demenz. In deren Mittelpunkt steht die Vision, dass in Vorarlberg Menschen mit Demenz am öffentlichen und sozialen Leben ungehindert teilhaben können.

Vortrag mit Marcel Briand – zum Thema „Von unverschämter Achtsamkeit, Humor in der Begegnung, Betreuung und Pflege“

Am Mittwoch, den 11. September 2019 war der Schweizer Pflegefachmann Marcel Briand zu Gast in den BWS. Mit einem spannenden und tiefgründigen Vortrag hat der Kabarettist und Begegnungsclown das Publikum unterhalten, Fragen beantwortet und zum Nachdenken angeregt.

Weiterlesen …

Vernissage „Alles geht so schnell“ im Sozialzentrum Bezau-Mellau-Reuhte

Bis zum Jahresende werden im Sozialzentrum in Zusammenarbeit mit der Aktion Demenz die Bilder der Fotoausstellung „Alles geht so schnell“ gezeigt. Menschen mit Demenz haben sich mit einer Kamera auf den Weg und Bilder von ihrem Alltag gemacht. Aus unserer Region haben sich fünf Personen beteiligt. Es sind dabei sehr anspruchsvolle Fotos entstanden.

Weiterlesen …